DENSO für den Field Service,
weil die letzte Meile zählt.

Qualität von DENSO – entwickelt für die Extreme.

Wo die Supply Chain endet und der Field Service die letzte Meile zum Kunden geht, stehen mobile Datenerfassungsgeräte vor besonderen Herausforderungen. Paketzustellungen bei Wind und Wetter? DENSO Scanner und Terminals halten Temperaturen bis -20 Grad aus. Verlässlich können ihre Tastaturen und Displays auch mit Handschuhen bedient werden. Wartungen von Automobilen, wo unsere MDE-Geräte mit Schmutz oder Öl in Berührung kommen? Selbst wenn Bildschirm und Barcode verschmiert sind, lesen unsere Scanner und Terminals alle Daten fehlerfrei. Fallen sie aus der Hand, überstehen sie Stürze von bis zu 1,5 Metern schadlos.
Es ist diese Qualität, der führende Unternehmen von der Logistik- bis zur Kfz-Branche vertrauen. Sie statten ihre Außendienst-, Vertriebs- und Servicemitarbeiter mit DENSO Datenerfassungsgeräten aus, weil sie wissen, dass sie sich unter extremen Bedingungen bewähren. Dabei beschleunigen sie nicht nur den Service vor Ort – von der digitalen Auftragsabwicklung bis zur Auslösung von Bestellprozessen. Auch die Zentrale ist in Echtzeit über den aktuellen Status informiert – um Abläufe auf der letzten Meile zu kontrollieren, zu dokumentieren und zu optimieren.
In Kürze lesen Sie hier Fallbeispiele unserer Kompetenz in Ihrer Branche. Für Informationen vorab nehmen Sie gerne Kontakt auf.

Handel & Mobile Payment

Transport & Logistik

Fertigung

Healthcare

Vertrieb & Außendienst